10:51 Uhr | 21.09.2017 Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker





18.09.2017 | Thorsten Mattick, Büroleiter MdB Stübgen Berlin
Öffentliche Diskussionsveranstaltung mit MdB Michael Stübgen am 19.09.2017 in Falkenberg

„Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.“ ist das Thema einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten und Direktkandidaten im Wahlkreis 65 Michael Stübgen am Dienstag, den 19.09.2017 um 19.00 Uhr im Hotel Kronprinz, Friedrich-List-Straße 1 in Falkenberg/Elster.


15.09.2017 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Finanzreserven der Krankenkassen steigen auf 17,5 Mrd. Euro; Die wirtschaftliche Lage in Deutschland im September 2017; Deutschland ist OECD-Spitze in der MINT-Bildung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
in 9 Tagen ist Bundestagswahl. Jetzt geht es darum, im Endspurt zur Bundestagswahl am Sonntag, den 24.09.2017 noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und Verwandte, Freunde und Bekannte von der CDU zu überzeugen, damit wir mit und für unsere Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel ein gutes Wahlergebnis erzielen. Es wird eine entscheidende Wahl für Deutschland und Europa!



13.09.2017 | Thorsten Mattick, Büroleiter MdB Stübgen Berlin
Öffentliche Diskussionsveranstaltung mit MdB Michael Stübgen am 15.09.2017 in Finsterwalde

„Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.“ ist das Thema einer öffentlichen Diskussionsveranstaltung mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten und Direktkandidaten im Wahlkreis 65 Michael Stübgen am Freitag, den 15.09.2017 um 19.00 Uhr im Finsterwalder Brauhaus, Sonnewalder Straße 13 in Finsterwalde.


11.09.2017 | Thomas Lehmann, Kreisgeschäftsführer CDU Elbe-Elster
MdB Michael Stübgen unterwegs in Prösen und in Gröden

Am Dienstag, den 12.09.2017 um 11.00 Uhr besucht der CDU-Bundestagsabgeordnete und Direktkandidat der CDU im Wahlkreis 65 die Schleuse in Prösen. Anschließend ist um 13.00 Uhr eine Werksbesichtigung der Trocknungs- und Futtermittelvertriebs GmbH in Gröden geplant.


08.09.2017 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Höhere Regelsätze ab 2018; Jahresbericht zur Deutschen Einheit; Mehr Geld für saubere Luft in Städten; Waldbericht der Bundesregierung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
am vergangenen Dienstag fand die letzte Bundestagsdebatte in dieser Legislaturperiode statt. Wenn man die Reden der SPD-Kollegen verfolgt hat fragt man sich, ob diese in den letzten 4 Jahren mitregiert haben. Einmal mehr wird deutlich, mit welch großer Verzweiflung die SPD versucht, auf Wählerfang zu gehen.



05.09.2017 | Thomas Lehmann, Kreisgeschäftsführer CDU Elbe-Elster
Fahrradtour mit MdB Michael Stübgen und Sebastian Rudolph (beide CDU) in Doberlug-Kirchhain

Am kommenden Sonnabend, den 09. September 2017 sind der CDU-Direktkandidat im Wahlkreis 65 und Spitzenkandidat der CDU-Brandenburg zur Bundestagswahl Michael Stübgen, MdB, gemeinsam mit dem CDU-Bürgermeisterkandidaten Sebastian Rudolph in Doberlug-Kirchhain mit dem Fahrrad unterwegs.


01.09.2017 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
Eckwerte des Arbeitsmarktes im August 2017; 1. Halbjahr 2017: Staat erzielt Überschuss von 18,3 Milliarden Euro; Gesetzliche Neuregelung im September 2017 u.v.m.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

mit großen Schritten geht es in die heißeWahlkampfphase. Am kommenden Sonntag findet das TVDuell zwischen Dr. Angela Merkel und Martin Schulz statt. Am Mittwoch, den 06.09.2017 wird unsere Bundeskanzlerin dann zu ihrem 2. Brandenburger Wahlkampfauftritt in Finsterwalde erwartet. Der Einlass auf dem Marktplatz in Finsterwalde beginnt um 17.00 Uhr. Das Vorprogramm startet um 18.00 Uhr und um 19.00 Uhr folgt die Rede unserer Bundeskanzlerin.



31.08.2017 | Thomas Lehmann, Kreisgeschäftsführer CDU Elbe-Elster
CDU-Landesspitze beim Start in die heiße Wahlkampfphase der CDU im Bundestagswahlkreis 65

Der CDU-Landesvorsitzende Ingo Senftleben, MdL hat seine Teilnahme für den Start in die heiße Wahlkampfphase der CDU-Verbände Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz am Sonntag, den 03.09.2017 um 15.00 Uhr im Finsterwalder Brauhaus, Sonnewalder Straße 13 in Finsterwalde angekündigt.


30.08.2017 | Thomas Lehmann, Kreisgeschäftsführer CDU Elbe-Elster
Erfolgreicher Start des Volksbegehrens gegen die Kreisgebietsreform
„Der Startschuss zum Volksbegehren gegen die Kreisgebietsreform am vergangenen Dienstag, den 29. August 2017 war ein voller Erfolg“, so der Kreisvorsitzende der CDU Elbe-Elster Michael Stübgen, MdB.

In Bad Liebenwerda, Doberlug-Kirchhain, Falkenberg, Finsterwalde, Gröden, Herzberg, Mühlberg, Sonnewalde und in Uebigau-Wahrenbrück informierten die CDU-Ortsverbände auf den Marktplätzen über das Volksbegehren gegen die in Potsdam ausgeheckte rot-rote Kreisgebietsreform und gaben den vielen interessierten Bürgerinnen und Bürger Hinweise zum weiteren Verfahren.


25.08.2017 | Michael Stübgen, MdB
Michael Stübgen (MdB): Volksbegehren gegen Kreisgebietsreform startet am Dienstag!
Auch im Landkreis Elbe-Elster startet das Volksbegehren gegen die Kreisreform am 29.08.2017.

Das Volksbegehren „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“ startet auch im Landkreis Elbe-Elster am Dienstag, den 29.08.2017. Die CDU unterstützt das Volksbegehren und wird dazu am Starttag mit Info-Ständen an folgenden Orten im Landkreis Elbe-Elster unterwegs sein:



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Presseschau
Landesverband Brandenburg
CDU Landesverband
Brandenburg
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

0.37 sec.