21:04 Uhr | 19.04.2018 Startseite | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis    
News-Ticker





29.03.2018, 10:07 Uhr | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent Übersicht | Drucken
BERLIN INTERN DER INFOBRIEF
- Gesetzliche Neuregelungen - Öffentliche Schulden zum Ende des 4. Quartals 2017 um 2,1 % niedriger als im Vorjahr - Lebenserwartung steigt weiter an - Geburtenanstieg setzte sich 2016 fort - Afrikanische Schweinepest (ASP)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
Bachelor und Master haben sich durchgesetzt. 1999 startete die Europäische Studienreform unter dem Namen "Bologna-Prozess". Europaweit sollen Studienleistungen sowie die Abschlüsse Bachelor und Master anerkannt werden. Bundesbildungsministerin Karliczek berichtete, dass Deutschland dabei sehr gut abschneidet.


91 Prozent aller deutschen Studiengänge schließen mit dem international anerkannten Bachelor und Master ab. Die deutschen Hochschulen bieten 8.750 Bachelor- und fast genauso viele Masterstudiengänge an (Wintersemester 2017/2018). Das sind insgesamt 3,7 Prozent mehr als 2015. Etwa zwei Drittel der Bachelor-Absolventen nehmen ein Masterstudium auf (Jahrgang 2013). Deutschland gehört damit zu den Ländern, die bei der Umsetzung der Bologna-Reform sehr gut abschneiden.

Beim Besuch im Kanzleramt sicherte Kanzlerin Merkel dem DFB-Präsidenten Grindel und dem ehemaligen Nationalspieler und Euro-Botschafter Lahm die volle Unterstützung der gesamten Bundesregierung für die deutsche Bewerbung für die Fußballweltmeisterschaft 2024 zu. Unter dem Motto "United by Football - Vereint im Herzen Europas" bewirbt sich Deutschland um die Ausrichtung der Fußball-EM 2024. Am 27. September 2018 wird die UEFA dann bekanntgeben, in welchem Land die EM 2024 stattfinden wird. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien gesegnete und erholsame Osterfeiertage.

 
Ihr

Michael Stübgen, MdB
Landesgruppenvorsitzender


aktualisiert von Andreas Egeresi, 29.03.2018, 10:07 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Presseschau
Landesverband Brandenburg
CDU Landesverband
Brandenburg
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 Seite drucken |  Seite senden |  Kontakt |  Nach oben

0.02 sec.