28.09.2012

2. Tranche für die ehemalige Propstei - Stadtmuseum in Mühlberg durch den Bund zur Verfügung gestellt!


Thorsten Mattick, Büroleiter MdB Stübgen Berlin
Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat – zusätzlich zu den bereits im Mai bewilligten Geldern – weitere Mittel in Höhe von bis zu 57.000 Euro zur Förderung der Sanierungsmaßnahmen für das Stadtmuseum Mühlberg/Elbe in der historischen Klosterpropstei im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms III freigegeben.

Michael Stübgen: „Ich freue mich, dass ich die Mitglieder des Haushaltsausschusses davon überzeugen konnte, daß der Bund weiter nachhaltig die Sanierung und den Umbau des Stadtmuseums in Mühlberg zum reformationsgeschichtlichen Museum und Erinnerungsort an die Schlacht bei Mühlberg 1547 unterstützt.“

Nach oben