19.09.2013

Büreraktion der CDU-Herzberg "Geben Sie Ihren Senf dazu"


Michael Oecknigk, Vorsitzender CDU-Herzberg
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Interessierte,

Am kommenden Samstag, den 21.09.2013, wird die CDU-Fraktion der Stadtverordnetenversammlung Herzberg(Elster) und der CDU-Ortsverband Herzberg-Schlieben-Schönewalde von 9:00 bis 11:00 Uhr auf dem Herzberger Marktplatz die Bürgeraktion "Geben Sie Ihren Senf dazu" durchführen. Dabei können Bürger Anregungen, Kritiken und Hinweise zu örtlichen und politischen Themen geben, bekommen gratis dafür ein Würstchen und geben sich so (nicht nur sprichwörtlich) ihren Senf dazu.

Diesmal werden wir jedoch angesichts der Wahlergebnisse im Freistaat Bayern Brez'n, Weißwurst und süßen Senf reichen, getreu dem Motto: Was die Bayern können, das können wir schon lange.

Außerdem werden wir an unserem Werbestand, nach Rücksprache mit dem Vorsitzenden des Kreissportbundes Elbe-Elster, Herrn Detlef Leisner, auch Unterschriftslisten  zum Erhalt des Sportareals an der Schliebener "Steigemühle" auslegen. Damit wollen wir unsere Solidarität mit den Sportlerinnen und Sportlern unserer benachbarten Stadt Schlieben üben.


Michael Oecknigk


Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes
Herzberg-Schlieben-Schönewalde

Nach oben