09.01.2015

BERLIN INTERN DER INFOBRIEF

Eckwerte des Arbeitsmarktes im Dezember 2014; Gesetzliche Neuregelungen zum 01. Januar 2015


Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
mit der aktuellen Ausgabe des ‚Berlin-Intern’-Wochenbriefs begrüße ich Sie ganz herzlich im neuen Jahr und hoffe, dass Sie im Kreis Ihrer Familie schöne und erholsame Feiertage und einen guten Start ins Jahr 2015 verlebt haben. Für das Jahr 2015 wünsche ich Ihnen und Ihren Familien Gesundheit, Glück und alles erdenklich Gute. Zugleich bedanke ich mich bei Ihnen für das Interesse an unseren wöchentlichen Informationsbrief, der nunmehr seit dem Jahr 2003 wöchentlich erscheint.

Wie bereits die ersten Tage gezeigt haben, steht uns aus politischer Sicht mit Sicherheit kein ruhiges Jahr bevor. Die Krisenherde in Europa und in der Welt werden uns weiter intensiv beschäftigen. Das abscheuliche Attentat auf die Redaktion der französischen Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" zeigt, mit welcher Brutalität und Unmenschlichkeit unsere europäischen Werte

und die Freiheit unserer Gesellschaften angegriffen werden. Dazu kommt die Frage, wie es mit Griechenland nach den Wahlen am 25. Januar weitergeht.
 
Ihr
 
Michael Stübgen, MdB
Landesgruppenvorsitzender

ZUSATZINFORMATIONEN
Nach oben